SOUVERÄN!

Entferne das System aus dir

Entferne das System aus dir

Es reicht nicht aufzuwachen, um souverän zu sein. Das ist erst der Beginn. Dir wurden, wie bei Neo, im Film Matrix, die Kabel entfernt. Nun beginnt der eigentliche Weg des Lebens.

Sein eigenes, individuelles Standing (=Standhaftigkeit) aufzubauen ist dringend nötig. Zudem ist von Nöten auch ein neues, gemeinsames und reifes Miteinander zu kreieren. Wir sind eingeladen Orte zu schaffen, in denen sich die Menschen unterstützen und Halt geben und wo alle voneinander lernen dürfen.

Doch um das realisieren zu können muss jeder einzelne seinen eigenen Prozess durchlaufen, an seinen Baustellen arbeiten, seine Themen klären, Altlasten loswerden, um befreit, mit klarem Geist und offenem Herzen diese neue Welt aufzubauen.

Diesen Kurs solltest du nicht verpassen, wenn du dich in mindestens einer der folgenden Situationen befindest:

 

  • Du willst das System aus dir endgültig entfernen!
  • Du bist mitten im schmerzhaften Aufwachprozess und möchtest emotional stabil und mental klar werden, resp. bleiben.
  • Du bist schon aufgewacht, aber nur mental durch die vielen Informationen. Du willst diese neuen Wahrheiten auch in deinem Leben umsetzen.
  • Du willst dein Standing als Mensch festigen.
  • Du willst das Leben und seine Gesetzmässigkeiten verstehen und meistern.
  • Du bist jemand der das System durchschaut hat und souverän werden will.

Um was geht es?

Es geht darum, wie du in deine Kraft kommst.

Es geht darum, wie du Standing aufbaust.

Es geht darum, das Spiel des Lebens kennenzulernen.

Es geht darum, seine Spielregeln zu kennen.

Es geht darum, dich selber kennenzulernen und zu definieren.

Es geht darum, den Sinn dieses Spiels herauszufinden.

Es geht darum, deine Schattenthemen zu klären.

Es geht darum, nicht mehr Spielball deiner eigenen Emotionen zu sein.

Es geht darum, dein Menschsein zu meistern.

Es geht darum, trotz Dunkelheit dieser Welt, ein erfülltes Leben zu führen.

Inhalt

1. Verstehen, wie das Leben funktioniert

2. Das Leben als Spiel

3. Das Spielfeld – wo bist du?

4. Der Spieler – wer bist du?

5. Das Spielziel – warum bist du?

6. Die Spielregeln – wie bist du?

7. Die hermetischen Prinzipien

8. Die Kunst des Spielens

9. Opfer vs. Souverän – wie du zum Souverän wirst!

Hier geht’s zum Kurs

Oder möchtest du ein Coaching, in dem ich dich inspiriere und begleite?

«Genialer Kurs, um von der Theorie in die Praxis zu kommen. Verschafft klare Vorstellungen darüber, wo ich in meinem Leben hinwill, wie ich mein Leben leben will, wie ich es umsetzen kann. Mit dem Kurs und den Unterlagen gelingt eine klare und einfache Umsetzung in den Alltag für ein glückliches und selbstbestimmtes Leben.»

Cornelia J.

Lieber Kurt,
deine Art in den Kursen empfand ich als sehr wertschätzend, inspirierend, offen und  klar.
Ich habe mich sehr wohl gefühlt
Herzlichen Dank auch, dass du so viel Material so umfassend ausgearbeitet und gut strukturiert
in deinen Kursen zur Verfügung stellst.
Besonders gut haben mir auch die Beispiele gefallen. Es erleichtert die eigene Ausarbeitung.
Ich kann deine Kurse bedingungslos weiter empfehlen.
Dagmar H.

Mein Ziel ist es das Spiel zu meistern, die Schönheit des Lebens in seiner Vielfalt und Intensität zu erleben, bewusst zu kreieren, um als ganzer Mensch das Spiel zu ehren.